Datenschutz Schulungen

Wir bieten Schulungen Ihrer Mitarbeiter im Datenschutz nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Weiterhin angesprochen sind Mitglieder des Betriebsrats, des Personalrats und der Geschäftsführung. Inhalte: Grundlagen des Datenschutzes
Der Datenschutzbeauftragte
Herangehensweise und Aufbau einer Datenschutzorganisation
Datenschutz als Unternehmensprozess
Dokumentationspflichten im Unternehmen
Rechte des Betroffenen, Löschung, Sperrung
Aufsichtsbehörden und Befugnisse Die Schulung dauert vier Stunden in Ihrem Hause
Preis pro Person 43,00€ Für weitere Fragen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Nutzen Sie hierzu bitte unser Kontaktformular

Service

Wir setzen die Datenschutzgrundverordnung in Ihrem Unternehmen um

Datenschutzbeauftragter

Als Dekra zertifizierte Datenschutzbeauftragte machen wir Ihr Unternehmen fit für die DSGVO. Erfassung, Analyse, Bewertung und Beratung

Datenschutzaudits

Mit internen Datenschutzaudits decken wir Sicherheitslücken, Schwachstellen und Risiken bezüglich des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen auf

Datenschutzberatung

Wir beraten Sie kompetent zu allen Fragen im Datenschutz. Wir unterstützen Ihren internen Datenschutzbeauftragten 

Unsere Leistungen

Basis 129,90 € pro Monat bis 20 Mitarbeiter

Benennung Datenschutzbeauftragter

Die Monatspauschale beinhaltet das Honorar für die Benennung des Datenschutzbeauftragten für ein Unternehmen. Die Benennung des Datenschutzbeauftragten ist gesetzlich vorgeschrieben (§ 4f I BDSG-AF, seit 25. Mai 2018 wird die Benennungspflicht durch Art.37 DS-GVO, 38 I BDSG-NF geregelt).

Datenschutz-Bestandsaufnahme*

  • Datenschutz-Audit (zzgl. Stundenaufwand)
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen
  • Individueller Auditbericht
Datenschutz Dokumentation (DSGVO)
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • 5 Prozesse (p.a.)
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • Jährlicher Tätigkeitsbericht
Weitere Inklusivleistungen
  • Erstellung eines Datenschutzkonzepts
  • Schulungspaket für Mitarbeiter (zzgl. Stundenaufwand)
  • Mitarbeiterverpflichtung zum Datengeheimnis

Was ist mit Leistungen, die nicht im jeweiligen Paket enhalten sind?

Alle datenschutzrechtlich relevanten Leistungen sind grundsätzlich im Rahmen aller Leistungspakete erhältlich. Nicht enthaltene Leistungen können zu einem Stundensatz von 90,00€ (Abrechnung per 15 min) beauftragt oder durch hinzu buchbare Stundenpakete abgerufen werden.